wBB-AllStars.de - Simply the best!
Zur StartseiteAllStars Blog ThemenRegistrierung

wBB-AllStars.de - Simply the best! » wBB-Szene » about Scene » Wiki(nger) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Wiki(nger)

Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
SNap! SNap! ist männlich
Vorsicht bissig!


images/avatars/avatar-195.gif

Dabei seit: 21.09.2006
Beiträge: 943
Herkunft: Stuttgart

Themenstarter Thema begonnen von SNap!
Episode 5 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und mal wieder ist die Geschichte der Wikinger um ein paar traurige Kapitel reicher geworden, weswegen ich mal wieder keine Kosten und Mühen gescheut habe, diese "Fakten" nüchtern und sachlich zu analysieren und für die Nachwelt niederzuschreiben.

"Dominik, für die Wiki-Administration" kann man da in zahlreichen Beiträgen in Artikeldiskussionen sehr wohlklingend nachlesen. Wie kann man sich eigentlich erdreisten, ohne Rücksprache für die gesamte Administration sprechen zu wollen? Dass dies erwiesenermaßen nicht erfolgt ist, lässt sich in dem gerade verlinkten Diskussions-Log mal wieder eindrucksvoll nachlesen.
Muss da etwa jemand jede sich bietende Gelegenheit nutzen, um sein zu klein geratenes Ego aufzupolieren und der Welt zu zeigen "hallo, ich bin auch noch da!"?
Diese "Unterschrift" ist nicht nur eine Peinlichkeit sondergleichen, sie zeugt nicht nur von einem mißratenen Ego und einer unvergleichlichen Dreistigkeit, sie zeigt eindrucksvoll, dass anscheinend manch einer sichzt wirklich in der Lage ist, taktvoll zu sein und also meint, sich wichtiger machen zu müssen, als er tatsächlich ist.
Ehrlich gesagt fällt mir dazu nur noch eins ein: Eigenlob stinkt. Und zwar ganz gewaltig!

Ach ja, als kleiner Tipp noch am Rande: Ich habe gehört, dass man Beiträge in einem Wiki auch wieder bearbeiten kann .. Das erscheint mir in diesem Falle doch wohl mehr als nur angebracht.


Im zweiten Kapitel dieser Episode möchte ich auf die Einleitung derselben zurückkommen: Objektivität heißt hier das Zauberwort.
Diese scheint bei der Berichterstattung über die Wikinger leider immer mehr in den Hintergrund zu geraten. Nicht nur, dass "einfache" User das Wiki mißbrauchen, um dort ihre persönlichen Rachegelüste und -feldzüge auszuleben, vielmehr scheint es schon fast das neue Credo des Wiki zu sein, soetwas kommentarlos hinzunehmen und als Selbstverständlichkeit zu akzeptieren.
Um nochmals auf den Zweck eines Wikis zurückzukommen: objektive Information heißt das Zauberwort. Subjektive Streitereien gekränkter Egos haben dort nichts aber auch rein gar nichts verloren. Vielleicht sollte sich manch einer an diesen Grundsatz mal wieder zurückerinnern, denn ansonsten verkommt dieses Wiki zum Schlachtfeld der Kinder-Krabbelgruppen ...
Und ehrlich gesagt: Das wäre schade um die Arbeit, die bislang dort in das Wiki reingesteckt wurde .....

__________________
Mit "allstar"-bösen Grüßen,

SNap!
06.12.2006 20:52  
 
Dominik Dominik ist männlich
wBB-AllStar


Dabei seit: 12.11.2006
Beiträge: 186

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Statement von Frederic
Oh, jetzt habe ich mich hier extra angemeldet, um etwas zu schreiben. Und dann? Ich darf nichts schreiben, sondern muss mich bewerben. Schade. Dann eben via Dominik.

SNap!: Wie immer ein Dankeschön für deine Anregungen betreffend dem Wiki. Du irrst allerdings. Dominik ist als Wiki-Administrator legitimiert, für die Administration zu sprechen. Vergleiche dazu Punkt zehn der Regeln:
» http://www.woltlab-wiki.de/index.php/WoltLab_Wiki:Regeln
Der Hinweis "für die Wiki-Administration" sollte jedoch nur dann angefügt werden, wenn die entsprechende Person gerade eine administrative Aufgabe wahrnimmt - zum Beispiel einen Beitrag verschieben, oder die Ablehnung eines Löschantrags.

Ansonsten finde ich das Wiki nicht so sehr von Eigenwerbung missbraucht. Die Benutzerseiten (mit dem "Benutzer:"-Namen) darfst du nicht mitzählen. Diese dürfen vom Benutzer frei gestaltet werden, solange keine Rechte missbraucht werden.


Und um auch meinen Senf beizutragen: Die Sache wurde intern geklärt, da ich eine entsprechende Textpassage missverstanden habe. Um dein brodelnses Gemüt zu besänftigen, habe ich die entsprechenden Passagen geändert und hoffe, dem allehrwürdigen Gott der Szene ist es jetzt so genehm.

__________________
Gruß Dominik
06.12.2006 21:09  
 
Doc.Teddy Doc.Teddy ist männlich
Seine Knuddeligkeit


images/avatars/avatar-198.gif

Dabei seit: 23.09.2006
Beiträge: 1.191

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Dann will ich als derjenige, der maßgeblich zu der "internen Klärung" beigetragen hat, dazu auch noch etwas anmerken:

Nach den Regeln spricht jeder Wiki-Admin für die Administration, wenn er diesen Zusatz anhängt. Diese Aussage der Regel betrifft das "Außenverhältnis" - Administratoren gegenüber den Usern. Diese Aussage hat jedoch keine Bedeutung innerhalb der administrativen Ebene. Welcher Administrator wann von den anderen Admins dazu befugt wurde, was im namen der Admins zu verkünden, ist eine vollständig andere Frage, die durch diese Regel nicht geklärt wird.

Darüber hinaus fallen zwei Dinge auf (die mich dann auch zu der "internen Klärung" veranlasst haben):

1. Ich war der Ansicht, dass bei weitem nicht jede der Aussagen, die so unetrschrieben war, auch tatsächlich eine Aussage "im Interesse der administration" war, sondern dass es oft genug auch persönliche Aussagen waren. Und die haben mit dem Zusatz nichts verloren.

2. Kein anderer Administrator hat es für nötig befunden, sich solchermaßen "selber zu legitimieren". Alle anderen Admins haben diesen Zusatz nie verwendet (wenn ich das halbwegs richtig überblicke). Ehrlich gesagt - ich brauche das auch nicht. Entweder man glaubt mir als Person - oder man tut es nicht. aber wer mir als Person nicht glaubt, der glaubt mir auch nicht, wenn ich "für die Wiki-Administration" drunterschreibe.


Schließlich und zuletzt finde ich es gut, dass dieser Zusatz jetzt wieder von Dominik selber entfernt wurde!

__________________
How can I save my little boy from Oppenheimer's deadly toy
There is no monopoly of common sense On either side of the political fence
We share the same biology Regardless of ideology

Sting - Russians
06.12.2006 22:28  
 
Joker Joker ist männlich
wBB-AllStar


images/avatars/avatar-74.gif

Dabei seit: 29.10.2006
Beiträge: 34
Herkunft: Planet Earth

RE: Episode 5 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von SNap!
Und mal wieder ist die Geschichte der Wikinger um ein paar traurige Kapitel reicher geworden, weswegen ich mal wieder keine Kosten und Mühen gescheut habe, diese "Fakten" nüchtern und sachlich zu analysieren und für die Nachwelt niederzuschreiben.

"Dominik, für die Wiki-Administration" kann man da in zahlreichen Beiträgen in Artikeldiskussionen sehr wohlklingend nachlesen. Wie kann man sich eigentlich erdreisten, ohne Rücksprache für die gesamte Administration sprechen zu wollen? Dass dies erwiesenermaßen nicht erfolgt ist, lässt sich in dem gerade verlinkten Diskussions-Log mal wieder eindrucksvoll nachlesen.
Muss da etwa jemand jede sich bietende Gelegenheit nutzen, um sein zu klein geratenes Ego aufzupolieren und der Welt zu zeigen "hallo, ich bin auch noch da!"?
Diese "Unterschrift" ist nicht nur eine Peinlichkeit sondergleichen, sie zeugt nicht nur von einem mißratenen Ego und einer unvergleichlichen Dreistigkeit, sie zeigt eindrucksvoll, dass anscheinend manch einer sichzt wirklich in der Lage ist, taktvoll zu sein und also meint, sich wichtiger machen zu müssen, als er tatsächlich ist.
Ehrlich gesagt fällt mir dazu nur noch eins ein: Eigenlob stinkt. Und zwar ganz gewaltig!

Ach ja, als kleiner Tipp noch am Rande: Ich habe gehört, dass man Beiträge in einem Wiki auch wieder bearbeiten kann .. Das erscheint mir in diesem Falle doch wohl mehr als nur angebracht.


Vielen Dank für den Beitrag. Da hättest du sogar drunter schreiben können "für die myWBB-Administratoren". großes Grinsen

Kann das Posting so wie es ist unterschreiben. Und ja, ich war der böse Wiki-Admin dem das auf die Nerven ging und der das im Wiki angesprochen hat. Teufel
07.12.2006 13:32  
 
SNap! SNap! ist männlich
Vorsicht bissig!


images/avatars/avatar-195.gif

Dabei seit: 21.09.2006
Beiträge: 943
Herkunft: Stuttgart

Themenstarter Thema begonnen von SNap!
die 6. Angriffswelle rollt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Lange war es um die Winkinger ruhig geworden, schien es doch fast so, als würden sie ihre Kräfte sammeln, um mit neuer Macht wieder zu zu schlagen.
Nun sind die Nordkämpfer aus ihrem gleichsamen Winterschlaf wieder erwacht und haben stolz verkündet:
Zitat:
[..] setzt es (das Woltlab-Wiki - Anmekung des Autors)sich das Ziel, das umfangreichste Informationsportal für WoltLabs neue Software zu werden.
.
Dies sei beim wBB2 schlicht deshalb nicht geschafft worden, da man zu spät gekommen sei.
Mich überkommt zügig die Befürchtung, dass es auch hier für den Wikinger-Angriff zu spät sein und er ins Leere rollen dürfte. Seit gut einem halben Jahr gibt es nun die wBB3-Releases, inzwischen als sechster Release Candidate. Sechs Monate hat man es also bislang schon verschlafen, die angestrebten Artikel und Informationen in das Wiki zu stellen.
Die erste wBB3-Euphorie ist vorbei, und DIE wurde schlicht verpasst. Statt auf dieser Welle mitzureiten, kommt das Wiki nun wieder als lahmender Nachzügler daher und versucht zu retten, was noch zu retten ist. Doch ich fürchte, dass auch hier der Zug schon längst wieder abgefahren ist. Doch hoffe ich, dass ich mich irre ......

Was mich an der Ankündigung und dem Aufruf der "Community" zur Mitarbeit jedoch ein wenig amüsiert (mal wieder?!?) ist die Tatsache, dass die Wiki-Ankündigung nach eigener Aussage von Frederics stammt (http://asra.gameports.net/2007/06/22/das...padie-ausbauen/), er sich jedoch selber in dieser Ankündigung zitiert, als hätte er in einem Interview geantwortet ... Irgendwie passt das nicht so sonderlich gut ....

Aber auf jeden Fall: Viel Erfolg bei diesem Vorhaben, doch denke ich, dass nach aktuellem Informationsstand eher dem WDN (WC) mittelfristig diese Rolle zukommen dürfte.

__________________
Mit "allstar"-bösen Grüßen,

SNap!
23.06.2007 14:20  
 
QMP Night QMP Night ist männlich
wBB-AllStar


images/avatars/avatar-133.gif

Dabei seit: 22.09.2006
Beiträge: 630
Herkunft: Münsingen/ Schwäbische Alb

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und im Zuge dieses Anlaufs wurde auch wieder eine Zahl sinnloser, oder falsch gefüllter Kategorien und eine grausame Vergewaltigung des gramatischen Genus' begonnen.

Näheres dazu in meinen Beiträgen zu den Diskussionsseiten des Wikis^^

__________________
Und wir schrieben das geschriebene im geschriebenen Wortsinne, damit der Angeschriebene nicht etwa glaubt, der Schreibende würde nur schreiben, weil er Spaß am Schreiben hat, sondern um ihm den geschriebenen Eindruck zu vermitteln, dass der Schreibende um des Angeschriebenen Willen schreibt und nicht etwa, weil er niemanden zum anschreiben hätte! Ist das klar?


23.06.2007 14:35  
 
Dominik Dominik ist männlich
wBB-AllStar


Dabei seit: 12.11.2006
Beiträge: 186

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
"Viele Informationen müssen noch in das Wiki eingepflegt werden. Doch das schaffen wir, da bin ich mir sicher. Die Community ist eingeladen, sich zu beteiligen, denn wir alle profitieren von dieser Enzyklopädie", so Frederic Schneider, Initiator des Wikis.


Süß, wie sich Frederic immer wieder als Presseheini ausgibt und sich selbst interviewt.
Natürlich gibt es auch wieder eine entsprechende Ankündigung:
http://asra.gameports.net/2007/06/22/das...padie-ausbauen/

mit einem schönen einleitenden Satz:

Zitat:
Mag sein, dass ich größenwahnsinnig bin, dafür aber umso entschlossener


Besser hätte ich es gar nicht formulieren können. ^^

__________________
Gruß Dominik

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Dominik: 23.06.2007 17:25.

23.06.2007 17:00  
 
Dominik Dominik ist männlich
wBB-AllStar


Dabei seit: 12.11.2006
Beiträge: 186

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gerade in Frederics Signatur entdeckt.
Die neue Werbekampagne für das Wiki...

"Schreibe über das wBB 3. Schreibe, was uns alle bewegt."
Schade, dass das, was mich so bewegt, im Wiki wieder gelöscht werden würde. Augenzwinkern

__________________
Gruß Dominik
02.07.2007 19:17  
 

Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
wBB-AllStars.de - Simply the best! » wBB-Szene » about Scene » Wiki(nger)

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH

Jump to top